Montag, 5. Juni 2017 | 14.30 Uhr
Residenzschloss Rastatt
Sonderführung: Perücke & Kostüm

Klatsch und Tratsch im Schloss

mit einer Hofdame oder einem Kammerherrn durchs 18. Jahrhundert

Barbara Beuttler-Falk, Kurt Falk, Yolanda Haist, Stephanie Heck, Anna-Luise Mussanda, Sylvia Scheunemann oder Judith Stolz

Bild

Ehrenwerte Damen oder Herren aus dem Hofstaat der Markgräfin Sibylla Augusta berichten aus erster Hand über Ereignisse und Geheimnisse am badischen Hof. Die junge Prinzessin von Sachsen- Lauenburg, gerade mal 15 Jahre alt, heiratet den siegreichen „Türkenlouis“. Was geschah hinter den Kulissen? Wer der ganzen
Wahrheit auf die Spur kommen will, muss sich dieser Führung durch die Barockresidenz Rastatt anschließen.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Residenzschloss Rastatt
Herrenstraße 18 – 20
76437 Rastatt
Service Center Schloss Rastatt
Telefon +49 (0) 62 21 . 6 58 88 15
Telefax +49 (0) 62 21 . 6 58 88 19
service spamgeschützt @ spamgeschützt schloss-rastatt.de

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF
Residenzschloss Rastatt, Besucherzentrum am Eingang zum Ehrenhof
Telefon +49 (0) 72 22 . 97 83 85
Telefax +49 (0) 72 22 . 97 83 92

DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 120 Minuten.

PREIS
Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

ALLE TERMINE DIESER FÜHRUNG
Sonntag, 12. März 2017, 14.30 Uhr
Montag, 17. April 2017, 14.30 Uhr (Ostermontag)
Montag, 5. Juni 2017, 14.30 Uhr (Pfingstmontag)
Sonntag, 29. Oktober 2017, 14.30 Uhr

GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden. Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €.

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken