Öffnungszeiten

Schloss

Die Innenräume sind nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen.

1. April bis 31. Oktober

Di – So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr
letzter Führungsbeginn 16.00 Uhr

1. November bis 31. März

Di – So und Feiertage 10.00 – 16.00 Uhr
letzter Führungsbeginn 15.00 Uhr

Weihnachten & Neujahr

24., 25. und 31. Dezember geschlossen
26. Dezember 10.00 – 16.00 Uhr
letzter Führungsbeginn 15.00 Uhr
1. Januar 13.00 – 16.00 Uhr
letzter Führungsbeginn 15.00 Uhr
6. Januar 10.00 – 16.00 Uhr
letzter Führungsbeginn 15.00 Uhr

Wehrgeschichtliches Museum

1. April bis 31. Oktober

Di - So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr

1. November bis 31. März

Di - So und Feiertage 10.00 – 16.30 Uhr

Weihnachten & Neujahr

24., 25. und 31. Dezember geschlossen
26. Dezember 10.00 – 16.30 Uhr
1. Januar ab 13.00 Uhr geöffnet

Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen der deutschen Geschichte (Freiheitsmuseum)

So – Do 9.30 – 17.00 Uhr
letzter Einlass 16.30 Uhr
Fr 9.30 - 14.00 Uhr
letzter Einlass 13.30 Uhr
Sa geschlossen

Schlosskasse

1. April bis 31. Oktober

Di – So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr

1. November bis 31. März

Di – So und Feiertage 10.00 – 16.00 Uhr

Weihnachten & Neujahr

24., 25. und 31. Dezember geschlossen
26. Dezember 10.00 – 16.00 Uhr
1. Januar 13.00 – 16.00 Uhr
6. Januar 10.00 – 16.00 Uhr

Bitte beachten Sie:
Am Sonntag, den 26. Februar 2017 findet auf Grund des närrischen Treibens die letzte Führung um 13.00 Uhr statt. Auch das Wehrgeschichtliche Museum schließt bereits um 14.00 Uhr.

Am Faschingsdienstag läuft der Führungsbetrieb wie gewohnt von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung.

Führungen Schloss

Die Innenräume sind nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Beginn der letzten Führung jeweils eine Stunde vor Schließung; Gruppenführungen nach Vereinbarung über das Besucherzentrum; Sonderführungen laut Programm und nach Vereinbarung über das Service-Center.
Dauer: jeweils 50 Minuten.

während der Öffnungszeiten zu jeder vollen Stunde

Bitte beachten Sie:
Am Sonntag, den 26. Februar 2017 findet auf Grund des närrischen Treibens die letzte Führung um 13.00 Uhr statt. Auch das Wehrgeschichtliche Museum schließt bereits um 14.00 Uhr.

Am Faschingsdienstag läuft der Führungsbetrieb wie gewohnt von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung.

Versenden
Drucken