Erste Barockresidenz am Oberrhein

Residenzschloss Rastatt

MIT EINER HOFDAME ODER EINEM KAMMERHERRN DURCHS 18. JAHRHUNDERT

KLATSCH UND TRATSCH IM SCHLOSS

Symbol für Sonderführungskategorie „Perücke & Kostüm“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Residenzschloss Rastatt
Sonderführung: Perücke & Kostüm
Referent: Schlossteam
Termin: Montag, 22.04.2019, 14:30
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 2 Stunden.

Ehrenwerte Damen oder Herren aus dem Hofstaat der Markgräfin Sibylla Augusta berichten über Ereignisse und Geheimnisse am badischen Hof. Die junge Prinzessin von Sachsen-Lauenburg, gerade mal 15 Jahre alt, heiratet den siegreichen „Türkenlouis“. Wie hing das alles zusammen? Eine Spurensuche durch die Barockresidenz.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Montag, 22. April 2019| 14:30 Uhr
Sonntag, 9. Juni 2019| 14:30 Uhr
Sonntag, 15. September 2019| 14:30 Uhr
Sonntag, 29. Dezember 2019| 14:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

RESIDENZSCHLOSS RASTATT
Herrenstraße 18 – 20
76437 Rastatt
Service Center Schloss Rastatt
Telefon +49 (0) 62 21. 6 58 88 15
Telefax +49 (0) 62 21. 6 58 88 19
service@schloss-rastatt.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Residenzschloss Rastatt, Besucherzentrum

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.