DIE SCHLOSSKIRCHE IM DETAILSCHÖNHEIT VON INNEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Residenzschloss Rastatt
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Sandra Eberle M. A.
Termin: Sonntag, 19.05.2019, 11:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 2 Stunden.

Ein barockes Gesamtkunstwerk: Markgräfin Sibylla Augusta befahl, die Schlosskirche „extra schön“ zu planen und auszustatten. Malerei und Stuck, Schmucksteine, Alabaster und bestickte Textilien wurden verwendet, um den religiösen Vorstellungen und dem Geschmack der Auftraggeberin Ausdruck zu verleihen. Der Rundgang lenkt den Blick aufs Detail und bietet die seltene Gelegenheit, die Heilige Stiege zu besuchen.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 17. März 2019 | 11:00 Uhr
Sonntag, 19. Mai 2019 | 11:00 Uhr
Sonntag, 10. November 2019 | 11:00 Uhr

Adresse

Residenzschloss Rastatt
Herrenstraße 18 – 20
76437 Rastatt

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88-15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88-19
service@schloss-rastatt.de

Kartenverkauf

Besuchszentrum

Treffpunkt

Besuchszentrum

Dauer

2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 10,80 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.