Erste Barockresidenz am Oberrhein

Residenzschloss Rastatt

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Residenzschloss Rastatt aus den vergangenen Monaten.


12 Treffer
Residenzschloss Rastatt

Montag, 20. August 2018 | Ausstellungen

AUSSTELLUNG ÖFFNET AM 7. NOVEMBER

Vor genau 200 Jahren, am 22. August 1818, unterzeichnete Großherzog Karl von Baden in Griesbach im Schwarzwald die badische Verfassung – eine der ersten und freiheitlichsten der damaligen Zeit in Deutschland. Anlässlich seines 200. Todestags und 100 Jahren Ende der Monarchie widmen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und das Wehrgeschichtliche Museum Rastatt Großherzog Karl und seinen bis 1918 regierenden Nachfolgern eine Sonderausstellung vom 7. November 2018 bis 10. Februar 2019 im Residenzschloss Rastatt.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 10. August 2018 | Allgemeines

BERNHARDSTAG AM 20. AUGUST

Am 20. August ist der Tag des Heiligen Bernhard von Clairvaux. Der Heilige war prägend für den Zisterzienserorden – und er war berühmt für seine Redegabe. „Doctor mellifluus“ lautet daher sein lateinischer Beiname, „honigfließender Gelehrter“, weil seine Predigten so wohl taten wie Honig. An manchen Orten erinnern an den großen Zisterzienser und seine Redegabe noch Bilder, etwa der berühmte Honigschlecker im Münster von Kloster Salem.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Donnerstag, 10. Mai 2018 | Allgemeines

TRAUER UM HERZOG FRIEDRICH

Anlässlich des tragischen Unfalltodes von Herzog Friedrich von Württemberg drückt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, seine tiefe Anteilnahme, auch im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Staatlichen Schlösser und Gärten, aus. „Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg betreuen viele Monumente, die historisch mit der Familie von Württemberg verbunden sind“, erläutert Michael Hörrmann. Viele Schlösser, Klöster und Gärten, die heute vom Land betreut werden, haben einen der Vorfahren der heutigen Familie Württemberg als Bauherren.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Montag, 16. April 2018 | Allgemeines

KEIN FÜHRUNGSBETRIEB AM 26. APRIL

Am 26. April können die Räume von Markgräfin Sibylla Augusta und Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden-Baden nicht besichtigt werden: An diesem Tag finden im Schloss Fernsehaufnahmen statt. Die Einschränkung im Führungsbetrieb dauert aber nur einen Tag.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Donnerstag, 5. April 2018 | Allgemeines

REISE- UND KULINARIKFÜHRER DURCH BADEN-WÜRTTEMBERG

Anlässlich des aktuellen Themenjahres der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg „Von Tisch und Tafel“ erscheint der Reise- und Kulinarikführer „Schlösser, Klöster, Gaumenfreuden – Kultur und Genuss in Baden-Württemberg“. Pünktlich zum „Markt des guten Geschmacks“, der Stuttgarter Slow-Food-Messe vom 5. bis 8.4.2018, an der sich die Staatlichen Schlösser und Gärten mit einem eigenen Stand erstmals präsentieren, liegt das handliche und attraktiv aufgemachte Buch vor. Es ist in den Shops der vorgestellten Sehenswürdigkeiten zu erwerben.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt

Montag, 19. März 2018 | Allgemeines

„EARTH HOUR“ 2017 AM 24. MÄRZ

Eine Stunde lang wird es am Abend des 24. März dunkel werden. Anlässlich der weltweiten „Earth Hour“ soll in zahlreichen Städten in Deutschland und auf dem ganzen Globus das Licht ausgeschaltet werden. Das Residenzschloss Rastatt beteiligt sich bereits zum dritten Mal an der weltweiten Earth-Hour-Aktion: Von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr wird die Schlossbeleuchtung ausgeschaltet.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Barockschloss Mannheim | Schloss Bruchsal | Residenzschloss Ludwigsburg | und weitere

Dienstag, 20. Februar 2018 | Sonstige Veranstaltungen

ERFOLGREICHE VALENTINSAKTION

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg haben den Valentinstag, den traditionellen Termin für Verliebte, zum Anlass genommen, eine ganze Woche zur Aktion „Küss mich! Im Schloss“ einzuladen. Fast 4.500 Paare folgten der Aufforderung, küssten sich an den Schlosskassen in Baden-Württemberg und erhielten für diese Valentins-Währung einen kostenlosen Schlossbesuch. Die Aktion fand breiten Anklang bei den unter 30-Jährigen ebenso wie bei Paaren über 60. Einige Schlösser mussten am Wochenende sogar Zusatzführungen ins Programm aufnehmen.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Barockschloss Mannheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Schloss Bruchsal | und weitere

Freitag, 9. Februar 2018 | Sonstige Veranstaltungen

VALENTINSTAG IN DEN SCHLÖSSERN

Die Valentinsaktion der Staatlichen Schlösser und Gärten steht unmittelbar bevor: Ab dem kommenden Montag bis einschließlich Sonntag, den 18. Februar erhalten Liebespaare freien Eintritt in die teilnehmenden Schlösser – wenn sie sich an der Kasse küssen! Bei der Aktion „Küss mich! Im Schloss“ sind in diesem Jahr Schlösser aus dem ganzen Land dabei, nämlich Schloss Heidelberg, Schloss Schwetzingen, das Barockschloss Mannheim, Schloss Bruchsal, das Residenzschloss Ludwigsburg, Schloss Solitude bei Stuttgart, das Residenzschloss Rastatt, Schloss Weikersheim und das Residenzschloss Urach.

Detailansicht